Erste Turniererfahrungen der Minis

Unsere Minis nahmen am Samstag zum ersten Mal an einem Turnier teil. Das Sammeln erster Erfahrungen, im Rahmen eines Volleyballturniers, stand dabei im Zentrum. Es wurden zwei Mädchen-Teams und auch ein Jungs-Team gemeldet. Die 3er-Teams von Volley-Mauren-Eschen traten erstmals gegen Gleichaltrige am Bündner MiniTour-Turnier in Walenstadt an und konnten bereits schon einige Satz- und Spielgewinne verbuchen.

Der anstrengende Tag, welcher unendlich viele Eindrücke bei den jungen Volleyballer/-Innen hinterliess, wurde durch einen süssen Preis vom Organisator abgerundet. Neben den 240 Kindern, welche in einer Dreifachhalle gegeneinander antraten, wurde die Stimmung durch die vielen Eltern und Fans immer hochgehalten. Es war ein erfolgreicher Tag, von dem unsere Minis nur profitieren konnten. Das Team und seine zwei Trainerinnen freuen sich auf das kommende Turnier am 12.03.2016 in Schaan und trainieren bis dahin fleissig weiter.

Kommentare sind deaktiviert