Aktuelles

27. August 2022    Beachvolleyball

Beach Volleyball Landesmeisterschaft 2022

Aufgepasst!!! Es ist wieder soweit!!Aufgepasst!!! Es ist wieder soweit!

 

Am 27. und 28. August findet die alljährliche Liechtensteiner Beach Volleyball Landesmeisterschaft im Weiherring in Mauren statt.

 

Gross und Klein, Anfänger und Profis,

können sich wieder miteinander Messen und gemeinsam einen tollen und spassigen Tag verbringen.

 

Für Hausgemachten Kuchen, diverse Getränke und auch salzige Speisen ist am Kiosk gesorgt.

 

 

Samstag, 27. August 2022 für Erwachsene

  • Damen
  • Herren
  • Mixed

 

Sonntag, 28. August 2022 für Junioren/-innen U18 (bis und mit Jahrgang 2005)

  • Junioren/-innen (bis und mit Jahrgang 2005)
  • Minis (spielen 3 gegen 3 - bis und mit Jahrgang 2011)

 

Anmelden kannst du dich hier.

 

Die Titelverteidiger können es kaum erwarten herausgefordert zu werden, also melde dein Team jetzt und hier an!

 

Facts:

Startgeld pro Team:

  • Erwachsene: CHF 40.-
  • Junioren/innen und Minis: CHF 20.-

 

Anmeldeschluss: 21. August 2022

 

Teilnahmebedingung:

Gemäss Artikel 6.2 des „Reglements für die Durchführung der Landesmeisterschaften“ des Liechtensteinischen Olympischen Komitees (LOC) sind diejenigen Teams, die Mitglied eines dem LOC angeschlossenen Sportverbandes/Einzelvereins sind, berechtigt an irgendeiner Liechtensteinischen Meisterschaft teilzunehmen, sofern sie die vom durchführenden Sportverband vorgesehenen Qualifikationskriterien erfüllen. Auch Beach Volleyball Teams sind als Mannschaften zu betrachten.

Der LVBV erlässt folgende Qualifikationskriterien, die von beiden Teammitgliedern zu erfüllen sind:

  • Liechtensteinische Staatsbürgerschaft; oder
  • Wohnsitz in Liechtenstein während mindestens eines Jahres; oder
  • Mitgliedschaft während mindestens eines Jahres in einem dem LVBV angeschlossenen Mitgliedverein und Besitz einer Lizenz (Halle oder Beach) für diesen Verein.

 

Natürlich sind auch Teams zugelassen, welche die Kriterien nicht erfüllen. Jedoch können diese nicht liechtensteinischer Meister werden.

 

Lizenzen werden - mit Ausnahme des oben erwähnten Qualifikationskriteriums - keine verlangt. Vor Beginn des Turniers ist dem Veranstalter eine Team-Liste mit Namen, Wohnort und Alter der zwei Spielerinnen bzw. Spieler einzureichen. Die Teilnehmer/-innen in den Jugendkategorien müssen einen Altersnachweis erbringen.

Teilen

zurück
Gemeinden
Supporter
Web Partner